katawumbastisxch

radler und aspirin, veröffentlichten ihr neues live album, was sie flugs während des konzerts aufgezeichnet haben. (weitere infos folgen in kürze) zahlungmöglichkeiten sind nicht ausgeschlossen. das konzert verlief in gewohnt behaglicher atmosphäre und wurde mit einem gewissen spaßfaktor aufgenommen. joeniveau strahlte eine erstaunliche selbstsicherheit aus, die er sich in den harten keller-proberaum sessions zugelegt hat. der orgel dudelt und schwingt. Der bass wumert, beatet, legt los, geht steil, das schlagzeug tut es ihm gleich aber mit einer gewissen unüberbotenen endtighten kontinuität. ich finds geil und es wird noch einiges zuhören geben von diesem einmaligem ereigniss. aber erst geht nat nach indien, ich geh nachhaus und die fantastischen 4 werden sich in aspirinischen gefilden wieder vereinen.
alligator george

rur2